Rezept der Woche

Kochen und backen mit DoTERRA

Brot mit Black Pepper und Koriander

  • 1 kg Dinkelmehl mit
  • 2 Päckchen Trockenhefe und
  • 2 El Honig
  • 1 geh. El Meersalz
  • ca. 600 ml lauwarmes Wasser, gründlich verrührt mit
  • 2 Tr. DoTERRA Black Pepper Öl und
  • 1 Tr. DoTERRA Koriander Öl – in eine große Schüssel geben und gründlich verkneten

Ich knete immer zuerst in einer großen Schüssel, später auf der Arbeitsplatte weiter. Den Teig sehr gründlich kneten und schlagen. Wenn er zu feucht ist, also so klebt, dass er nicht von den Händen abgeht, noch etwas Mehl hinzufügen. Anschließend in einer mit einem feuchten und darüber einem trockenen Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Std. (länger ist auch kein Problem) gehen lassen. Danach nochmal gründlich durchkneten und in einer mit Backpapier ausgelegten Kuchen-, Auflauf- oder sonstigen großen Form bei 200 Grad auf der mittleren Einschubleiste ungefähr 1 Stunde backen. Um zu vermeiden, dass die Oberseite zu dunkel wird, stelle ich das Brot für die letzten 20 Minuten auf die unterste Schiene des Backofens und manchmal decke ich es mir Alufolie ab.

Unbedingt darauf achten, dass wirklich nur 1 Tropfen Korianderöl verwendet wird. Koriander ist sehr intensiv!

Schreiben Sie einen Kommentar

Close Menu
×

Cart